LANDESVERBAND NIEDERSACHSEN / BREMEN

Der BFLK Landesverband Niedersachsen/ Bremen stellt sich vor:Die Bundesfachvereinigung Leitender Krankenpflegepersonen der Psychiatrie ist der Zusammenschluss Leitender Krankenpflegepersonen aus psychiatrischen Behandlungs- und Betreuungseinrichtungen aller Fachdisziplinen im Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbereich sowie von erwachsenenbezogenen Aus-, Fort- und Weiterbildungsstätten.

Wir brauchen Sie zur Stärkung unseres Landesverbandes!

Die Aufträge in den einzelnen psychiatrischen Tätigkeitsfeldern stellen vielfältige Aufgaben an die Arbeit unseres Landesverbandes. Wir brauchen einen starken BFLK-Landesverband, um die Interessen der psychiatrischen Pflege in den stationären, teilstationären und ambulanten Bereichen inhaltlich zu vernetzen, weiter zu entwickeln und berufsständisch zu vertreten.
Die starke Vertretung der Interessen der psychiatrischen Pflege in Gesellschaft und Politik auf Landes- und Bundesebene gehört ebenso zu unseren Aufgaben.Wir sind Mitglied des Niedersächsischen Pflegerates.


Vorsitzende/r: 

Stellv. Pflegedirektorin Britta Schneider-Tschinke

AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM Rotenburg gGmbH
Elise-Averdieck-Straße 17
27356 Rotenburg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 04261 77 2238

Stellvertreter/in: 
Bild des Benutzers Nadine Slump

Pflegedirektorin Nadine Slump

AMEOS Klinikum Dr. Heines
Rockewinkeler Landstr. 110
28325 Bremen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0421-4289-224
Fax: 0421-4289-140

Pressereferent/in:

Thomas Walter

Diakoniekrankenhaus Rotenburg Wümme gGmbH
Elise-Averdieck-Str. 17
27356 Rotenburg (Wümme)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beisitzer/in:

Bild des Benutzers Iris Lauterbach

 Pflegedirektorin Iris Lauterbach

AWO Psychiatriezentrum Königslutter
Vor dem Kaiserdom 10
38154 Königslutter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 05353-901130
Fax: 05353-901093

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.